ГДЗ. Німецька мова (6-й рік навчання) до підручника С.І. Сотникової. 6 клас

Stunde 14: Im Warenhaus

Übung 1:

Im einem Warenhaus gibt es viele Abteilungen: eine Schuhabteilung, eine Spielwarenabteilung, eine Herrenabteilung, eine Stoffabteilung, eine Elektrowarenabteilung, eine Möbelabteilung, eine Kinderwarenabteilung.

Übung 2:

Auf dem Bild 1 ist eine Schuhabteilung.

Auf dem Bild 2 ist eine Spielwarenabteilung.

Auf dem Bild 3 ist eine Herrenabteilung.

Auf dem Bild 4 ist eine Stoffabteilung.

Auf dem Bild 5 sind Elektrowaren.

Auf dem Bild 6 ist eine Möbelabteilung.

Auf dem Bild 7 sind Kinderwaren.

Auf dem Bild 8 ist eine Geschirrabteilung.

Übung 3:

Herr Adler geht in die Schuhabteilung, denn er will schwarze Schuhe kaufen.

Gisela geht in die Elektrowarenabteilung, denn sie will eine Kamera und Batterien kaufen.

Max geht in die Herrenabteilung, denn er möchte eine graue Hose und einen gestreiften Pullover kaufen.

Xenia geht in die Kinderwarenabteilung, denn sie muss ein Kleid und ein Malbuch für ihre Tochter kaufen.

Frau Schubert geht in die Stoffabteilung, denn sie will blaue Gardinen für ihr Wohnzimmer kaufen.

Amelie geht in die Kleiderabteilung, denn sie will einen langen Rock und eine modische Jacke kaufen.

Herr und Frau Becker gehen in die Möbelabteilung, denn sie möchten ein Bett und zwei Regale kaufen.

Übung 5:

1. Das Warenhaus liegt an der Ecke dem Park gegenüber, das ist nicht weit von Lauras Haus.

2. Das Warenhaus hat vier Stockwerke.

3. Da gibt es viele Abteilungen: Damen- und Herrenabteilung, Schuhabteilung, Kinderwaren, Möbelabteilung, Geschirrabteilung, Stoffabteilung, Elektrowaren, Spielwarenabteilung, Schreibwarenabteilung, Souvenirabteilung.

4. Im Erdgeschoss befinden sich die Damen- und Herrenabteilung, die Schuhabteilung und die Kinderwaren.

5. Im ersten Stock finden die Besucher die Möbelabteilung, die Geschirrabteilung und die Stoffabteilung.

6. Im zweiten Stock liegen die Elektrowaren.

7. Im dritten Stock liegen die Spielwarenabteilung, die Schreibwarenabteilung und die Souvenirabteilung.

8. Die Auswahl an Waren in diesem Warenhaus ist sehr groß und reich.

9. Die Kinder kann man oft im dritten Stock sehen, weil dort die Spielwarenabteilung und große Spielzonen sind. Die Kinder kaufen Spielzeug oder etwas für die Schule, betrachten interessante Souvenirs oder spielen in den großen Spielzonen.

10. Laura besucht am liebsten die Damenabteilung. Man kann dort kurze und lange Röcke, elegante Kleider und Blusen, modische Jacken und Mäntel kaufen.

Übung 6:

Nicht weit von meinem Haus befindet sich ein großes Warenhaus mit breiten herrlichen Schaufenstern. Dort gibt es so schöne Sachen! Man sieht da Kleider, Wäsche, Stoffe, Schuhe, Mäntel für jeden möglichen Geschmack.

Manchmal besuche ich das Wahrenhaus mit den Eltern oder mit meiner besten Freundin.

Heute bin ich hier mit meinen Eltern, weil wir etwas zum Neujahr kaufen müssen.

Zuerst gehen wir in die Abteilung “Damenkonfektion”. Meine Mutter will sich ein Kleid kaufen. Sie wählt ein blaues modernes Kleid aus Wolle. Die Mutter probiert das Kleid an, es passt ihr. Die Augen meiner Mutter sind blau, und das Kleid steht ihr sehr gut. Die blaue Farbe macht sie jung und anziehend. Wir bewundern Mutti. Der Vater zahlt an der Kasse, und wir bekommen das Kleid an der Warenausgabe. Das Kleid ist nicht teuer.

Meine Eltern machen die Mode mit, darum muss man auch für den Vater etwas Modernes kaufen. Unser nächstes Ziel ist die Abteilung “Hemden”. Dem Vater gefallen helle Oberhemden mit modernen Kragen. Er kauft eins. Das gestreifte seidene Hemd steht ihm gut. Der Vater freut sich über den Einkauf.

Ich will auch modern sein. Ich habe schon lange von einem schicken Mantel geträumt, aber die Mutter sagt, dass mein alter Mantel noch nicht aus der Mode ist. Man muss den Eltern gehorchen! Wir kommen in die Abteilung, wo man Pullover verkauft. Da gibt es viele gestrickte Sachen. Etwas davon gefällt mir. Ich probiere einen weißen Pullover an, aber er ist mir zu lang. Die Verkäuferin hilft mir. Sie zeigt uns noch einen Pulli in Weiß. Er ist wunderbar und ganz meine Größe. Wir zahlen an der Kasse und die Verkäuferin gibt uns den Pullover. Ich bin zufrieden. Er ist modern.